Ohne Künstliche Aromen
Vor 15:00 Uhr bestellen, am selben Tag versendet.
Eigene Herstellung - Jede Bestellung - frisch abgefüllt

Marzipankartoffeln kaufen - genießen Sie den Unterschied

Filter schließen
 
  •  
von bis
Brennwert kj von Brennwert kj bis
Brennwert kcal von Brennwert kcal bis
Fett von Fett bis
davon gesättigte Fettsäuren von davon gesättigte Fettsäuren bis
Kohlenhydrate von Kohlenhydrate bis
davon Zucker von davon Zucker bis
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Marzipanstagen
Marzipanstagen
4,50 € *
Inhalt 1 Stück
TIPP!
Marzipankartoffeln Zimt & Kakao
Marzipankartoffeln Zimt & Kakao
11,95 € *
Inhalt 0.25 Kilogramm
(47,80 € * / 1 Kilogramm)

MARZIPANSTANGEN - AUS LIEBE ZUM GENUSS 

Mhhh, Marzipanstangen! Nach einem langen Tag oder einfach für den Genuss zwischendurch. Seit Anbeginn der Süßigkeiten erfreut Marzipan die Gaumen von Groß und Klein. Die feine geschmeidige Masse, umhüllt von einer zarten Schokolade, lässt nicht nur die Herzen schmelzen, sondern zergeht sprichwörtlich auf der Zunge. Die Fusion aus feiner Mandelnote mit der dezenten und wohltuenden Süße verleiht dem Marzipan sein ganz besonderes Aroma. Die leckeren Stangen sind der Liebling auf jedem Weihnachtsmarkt und genauso so köstlich zu jeder anderen Jahreszeit.

MARZIPANSTANGEN- GEFERTIGT IN ACHTSAMER HANDARBEIT

Seit nun zwei Generationen fertigen wir unsere Auswahl an Produkten in unserem Familienbetrieb in Bargau bei Schwäbisch Gmünd. Für unsere Marzipanmasse verwenden wir feinstes Lübecker Marzipan, das sich durch den besonders hohen Mandelanteil der Süßigkeit auszeichnet. Mit achtsamer Geduld wird die geschmeidige Masse in liebevoller Handarbeit zu den leckeren Marzipan-Stangen verarbeitet und ummantelt mit einer feinen Schicht zarter Schokolade.

FEINSTE SCHOKOLADE FÜR JEDEN GESCHMACK

Für unsere köstlichen Marzipanstangen verwenden wir edle Schokolade aus bester Qualität. Du liebst den Geschmack vollmundiger Vollmilchschokolade oder das verführerische Aroma kräftiger Bitterschokolade? Bei uns gibt es die Marzipan-Lieblinge in beiden der köstlichen Varianten.

WAS IST DAS BESONDERE AN UNSEREN MARZIPANSTANGEN?

Weil Qualität und Geschmack in unserem Familienbetrieb seit über 40 Jahren an erster Stelle stehen, verzichten wir auf Konservierungsstoffe und künstliche Aromen. Um unseren hohen Ansprüchen und die unserer Kunden gerecht zu werden, verwenden wir für die Zubereitung der Marzipanstangen ausschließlich Zutaten höchster Güteklasse. Massenware gibt es hier nicht! Liebevoll und achtsam werden unsere Leckereien in Handarbeit gefertigt und das lässt sich nicht nur sehen, sondern auch schmecken! Überzeuge Dich selbst von diesem einzigartigen Geschmackserlebnis. Schon immer war Nachhaltigkeit, Regionalität und eine jederzeit frische Zubereitung ein Qualitätsmerkmal unserer behutsam gefertigten Produkte. 

MARZIPAN SELBER MACHEN, GEHT DAS?

Das geht! Im Folgenden zeigen wir Dir, wie Du in 15 Minuten Marzipan selber machen kannst. Für einen einzigartigen Geschmack empfehlen wir ein weiteres Highlight unseres Sortimentes: blanchierte Premium Mandeln. Beste Qualität aus liebevoller Handarbeit!

REZEPT FÜR DIE MARZIPANROHMASSE: 

  • 200 g  Premium Mandeln (blanchiert)
  • 1 TL Rosenwasser
  • 150 g Puderzucker
  • 3 Tropfen Bittermandelöl

Schritt 1 

Puderzucker und Mandeln so fein wie möglich mixen (auf höchster Stufe).

Schritt 2

Die Mandel-Puderzucker Masse in einer Schüssel mit dem Mandelöl und dem Rosenwasser verfeinern. Achtung: gut Rühren. 

Schritt 3

Knete nun die Masse mit den Händen bis zu mit der Konsistenz zufrieden bist. Bei Bedarf kannst Du etwas Wasser hinzufügen, um den Teig geschmeidiger zu machen.

Fertig! Deine Marzipanrohmasse kann jetzt zu tollen Pralinen, für Kekse und anderen tollen Kreationen verwendet werden. Viel Spaß!

REZEPT: TOLLE BLÄTTERTEIG MARZIPANSTANGEN!

Du hast Lust auf Marzipan mal ganz anders und ohne kompliziertes Backen? Dann haben wir hier genau das Richtige für Dich: Marzipanstangen aus Blätterteig! Super simple und ein echter Gaumenschmaus für jeden Anlass. Übrigens auch als Ersatz für die allbekannten Plätzchen an Weihnachten eine super Idee! Und wenn Du veganen Blätterteig verwendest, ist das ein 100 % tierfreies Rezept. 

ZUTATEN FÜR 12 STÜCK:

  • 1 Packung Blätterteig (Rolle)
  • 20 ml Hafer- oder Mandelmilch 
  • Gehobelte Mandeln
  • 100 g Marzipanrohmasse 
  • 2 EL Marillenkonfitüre (mit oder ohne Zucker)
  • 1 EL Wasser 
  • Mandelblättchen (zum Bestreuen)
  • 50 g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft

ZUBEREITUNG:

Schritt 1:

Die Marzipanrohmasse in kleine Teile zerlegen und mit langsamem Unterrühren der Milch zu einer streichfähigen Konsistenz pürieren. Den ausgebreiteten Teig, der längeren Hälfte nach, mit der cremigen Masse bestreichen. Mit der anderen Hälfte zuklappen, sodass alles abgedeckt ist, Hälfte auf Hälfte. Um die Stangen zu formen, musst Du nun den Teig in 12 gleiche Streifen schneiden. Jetzt mit etwas Feingefühl die Streifen jeweils zweimal eindrehen. Die eingedrehten Stangen kannst Du jetzt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Marzipanstangen so lange bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) im Ofen lassen, bis sie goldbraun gebacken sind. 15-20 Minuten sollten dafür genügen.

Schritt 2:

Während die Stangen im Backofen sind, kannst Du die Marillenkonfitüre mit einem Esslöffel Wasser zusammen aufkochen. Bevor die warmen Blätterteig-Stangen abkühlen, bestreichst Du sie nun mit der Kuvertüre.

Schritt 3:

Für den Guss rührst Du Zitronensaft und den Puderzucker zusammen und besprenkelst die goldbraunen Marzipan-Stangen damit. Bevor der Guss trocknet, verteilst Du jetzt die gehobelten Mandeln darauf, und lässt alles abkühlen und erhärten. Fertig! 

Zuletzt angesehen