Ohne Künstliche Aromen
VERSANDKOSTENFREI ab 19,95€ (i. Deutschland)
Vor 15:00 Uhr bestellen, am selben Tag verschickt.
Röstfrisch auf Bestellung 100% aus eigener Herstellung

Rezept: Marzipankartoffeln-Birnenkuchen

Zutaten


Rezept Marzipankartoffelkuchen

 

Butter und Mehl für die Form
150 g Marzipankartoffeln
3 Birnen
130 g weiche Butter
120 g Zucker
2 Eier
140 g Vollkornmehl
4 TL Backpulver
4 EL Milch
Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung

Anleitung

1. Den Backofen auf 170 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Den Boden einer Springform mit
Backpapier auslegen. Den Rand der Backform mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.

Rezepte zum Backen Birnenkuchen


2. Die Birnen vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Nach Belieben die Birnenviertel
schälen. Anschließend in schmale Spalten scheiden. Die Marzipankartoffeln in dünne
Scheiben schneiden.

Marzipankartoffelkuchen Rezept


3. Die weiche Butter in kleinen Stückchen in eine Rührschüssel geben und mit dem Zucker
cremig rühren.


4. Mehl und Backpulver auf die Teigmasse sieben und gemeinsam mit den Marzipankartoffeln
unterrühren. Die Milch dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in
die Form geben.


5. Die Birnenviertel kreisförmig in den Teig setzen und leicht eindrücken.

Rezept für Marzipankartoffelkuchen


6. Den Kuchen in den heißen Backofen auf die mittlere Schiene schieben und 40 – 50 Minuten
goldbraun backen.

 

Marzipankartoffel-Birnenkuchen


7. Ein paar Minuten den Kuchen in der Form abkühlen lassen, dann herauslösen. Mit
Puderzucker bestäuben.

Rezept marzipankuchen fertig

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.